»Talente entdecken – systematisch!«

Rekrutierung: Optimierung des Einstellungsprozesses

Wie können Sie sicherstellen, dass Ihr Unternehmen die richtigen Bewerber für sich gewinnt? Welche Einstellungsprozesse gewährleisten eine optimale Personalauswahl?

1
Fehleinstellung
10.000
Euro Kosten

Die Kosten einer Fehleinstellung liegen bei mindestens dem Drei- bis Fünffachen des Jahresgehaltes. Da sind 250.000 € schnell in den Sand gesetzt. Dabei ist erwiesen, dass die Verbesserung des Auswahlverfahrens zu mehr Gewinn führt – und der Aufwand ist begrenzt.

Der Prozess rund um die Rekrutierung ist eine Visitenkarte Ihres Unternehmens. Hier entscheidet sich, ob der Kandidat Ihrer Wahl den Weg zu Ihnen findet, die Stelle annimmt oder absagt. Gerade in Zeiten knapper KandidatInnenpools ist ein gut vorbereiteter Prozess erfolgskritisch.

Einstellungsverfahren laufen unserer Erfahrung nach jedoch häufig nicht strukturiert genug ab.

Als Profis unterstützen wir Sie bei der
  • Optimierung des Recruitingprozesses, um dessen Qualität zu erhöhen und die Zeitspanne bei Einstellungen zu reduzieren
  • Durchführung von Interviewtrainings für den HR-Bereich und Hiring Manager
  • Erarbeitung von zukunftsfähigen Anforderungsprofilen, z. B. mit der Critical Incident Technique
  • Einschätzung der Interviewskills der beteiligten Personaler und Führungskräfte
  • Durchführung von Einstellungsinterviews und Einzelassessments für die Besetzung von Aufgabengebieten – intern und extern
  • Einarbeitung und Integration der neuen Mitarbeiter
Praxisbeispiel: Verhaltensorientierte Tiefeninterviews

Recruiting - eine Herausforderung für Sie? Wir unterstützen Sie gerne!

Weitere Themen

Mitarbeiter zum Erfolg führen

Hier finden Sie Qualifizierungsansätze für Führungskräfte. Für potenzielle und aktuelle Führungskräfte, für klassisch und agil.
Mehr anzeigen

Qualifizierung für den HR-Bereich

Entscheidend ist der positive Beitrag zur Unternehmensentwicklung durch die HR-Business-Partner.
Mehr anzeigen
Feedback

Führungs- und Feedbackkultur

Soll es mehr in Richtung Offenheit gehen? Wir hätten da ein paar Ideen …
Mehr anzeigen
Menü